Claus Riedel Glas – Ein Traditionsunternehmen aus Tirol

Böhmische Glasmacherkunst mit Tradition

Der österreichische Glasproduzent von Weingläsern hat heute seinen Sitz in Kufstein in Tirol. Georg Maximilian Riedel führt das Unternehmen in der 10. und 11. Generation. Heute hat das Traditionsunternehmen Claus Riedel Glas internationale Niederlassungen unter anderem in Großbritannien, in den USA, Kanada, Australien und Japan. Claus Riedel Glas gehört zu den führenden Herstellern für Glasserien von Wein- und Spirituosengläsern.

Böhmische Glasmacherdynastie mit langer Tradition

Den Grundstein für die heutige Glasmacherdynastie legte im Jahre 1673 Johann Christoph Riedel in Böhmen. 1756 wurde dann erste Produktionsstätte Zenkerhütte in Antoniawald gegründet. Schnell wurde das dort hergestellte böhmische Glas über die Landesgrenzen berühmt und auch exportiert. Der 1. Weltkrieg hinterließ auch beim böhmischen Glashersteller seine Spuren. Der Export der Glaswaren nach Übersee wurde eingeschränkt. Böhmen war nun auch zur Tschechischen Republik zugehörig. Der Warenexport brach mit der New Yorker Börse im Jahre 1929 vollends ein. Nach Ende des 2. Weltkriegs wurden auf Erlass des Präsidenten der Tschechischen Republik sämtliche Bankguthaben, Firmen und auch private Immobilien der Familie Riedel beschlagnahmt, was auch zum Ende der Produktion führte.

Der Neuanfang von Riedel Glas

Claus Riedel gelang es auf dem Weg in die Kriegsgefangenschaft zu entkommen. Mit Hilfe der Familie Swarovski konnte er dann im Jahre 1954 die ehemalige Tiroler Glashütte aus dem Konkurs holen. Bereits zwei Jahre später, 1956, genau zum 200 jährigen Gründungsjubiläum der Waldglashütte in Böhmen, konnte in Kufstein die Glasproduktion wieder aufgenommen werden. Rasant expandierte das Unternehmen Claus Riedel Glas. 2004 konnte das Unternehmen den deutschen Glaskonzern Nachtmann mit seiner Tochterfirma Spiegelau übernehmen. Seit dieser Zeit produziert das Großunternehmen unter dem Namen Riedel Glas Werk. Schnell konnte sich die Firma zu dem größten Qualitätsglashersteller Europas etablieren. Die Produktion umfasst verschiedene Serien von Gläsern. Dazu zählen die Sommelliers- Serie, Champagnergläser, Wein- und Wassergläser, Cognac- und Spirituosengläser und auch Probiergefässe.

, , , , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar